Dampf-Backflush SBF

Die SBF-Option für das DeLaval VMS bietet zusätzlichen Schutz vor einer Mastitisübertragung.

Hauptvorteile:

  • Stark verringertes Risiko einer Keimübertragung
  • Keine toxischen oder chemischen Rückstände in der Milch
  • Zusätzliche Sicherheit, zusätzlicher Schutz
  • Niedriger Stromverbrauch
  • Hoher Grad an Sauberkeit, der mit anderen Verfahren nicht möglich wäre
  • Uneingeschränkt kompatibel mit DeLavals VMS

Im ständigen Kampf gegen die Mastitis brauchen Sie als Milchviehhalter jede Hilfe, die Sie bekommen können, um Ihre Herde produktiv und infektfrei zu halten. Das optionale Dampf-Backflush-System für das VMS-System von DeLaval bietet zusätzlichen Schutz vor Mastitis.

Diese speziell für das VMS entwickelte Dampfeinheit reinigt den Zitzenvorbehandlungsbecher und die vier Zitzenbecher zwischen den einzelnen Melkvorgängen, um die Möglichkeit einer Keimübertragung von einer Kuh auf die andere zu minimieren.

Dabei werden die Zitzenbecher zunächst mit kaltem Wasser gespült, um Milchproteine zu entfernen. Dann wird jeder Becher mehrere Sekunden lang mit Dampfstößen desinfiziert. Mit Dampf lassen sich wirksam Fette und Zucker entfernen. Er dringt selbst in die kleinsten Öffnungen, die sich mit herkömmlichen Reinigungsverfahren gar nicht erreichen lassen. Abschließend werden die Becher mit kaltem Wasser gespült, um die Innentemperatur der Zitzengummis auf ein angenehmes Niveau zu senken und so einen sicheren Einsatz beim nächsten Melken sicherzustellen.

Der Einsatz von Dampf garantiert einen hohen Grad an Sauberkeit, der mit anderen Reinigungsverfahren nicht erzielt werden kann. Dampf beseitigt die für die Mastitis verantwortlichen Krankheitserreger effektiv. Und da während des gesamten Reinigungsprozesses nur Wasser zum Einsatz kommt, besteht keine Kontaminationsgefahr der Nahrungsmittel durch Reinigungsmittel.

DeLaval's Top Milker - VMS

At DeLaval we use cookies to make your website experience better. You can change your web browser settings if you do not allow cookies or do not want cookies to be saved. Read more about how DeLaval handles cookies. I have read and accepted the information on how DeLaval handles cookies.