Kuhkomfort am Futterplatz

Fütterung von Kühen im Stall

Hochleistende Kühe benötigen 12 Mal am Tag frisches Futter zum Fressen. Ihre Kühe fressen gerne und möchten es währenddessen bequem haben.

Das Futter sollte immer wenn die Tiere fressen möchten zur Verfügung stehen. Schaffen Sie Ihren Kühen eine komfortable Fressposition am Futter- oder Wassertrog und die Futteraufnahme sollte steigen.

Mit einem richtigen Abstand zwischen der Kuh und ihrem Futter und zusammen mit einem geneigten Fressgitter, ist ein erhöhter Komfort gegeben. Ausserdem ist es wichtig, dass die Höhe des Futtertisches, die Breite des Fressplatzes und die korrekte Nackenweite gegeben sind.

Freiraum und freier Zugang zum Futter sind wesentlich

Eine Grundvoraussetzung ist genügend Platz je Kuh am Futtertisch zur Verfügung zu stellen. Werden hier Kompromisse eingegangen, führt dies zu verändertem Futterverhalten und geht zulasten der Futteraufnahme. Die Produktivität der Herde wird so beeinflusst.

Es ist wichtig den Futtertisch sauber und hygienisch zu halten. Eine glatte Futtertischoberfläche erleichtert die Reinigung  und somit auch die Einhaltung der notwendigen Futterhygiene.

Lesen Sie mehr über Fütterung und wie es im Zusammenhang mit dem Kuhkomfort steht unter www.milkproduction.com.

At DeLaval we use cookies to make your website experience better. You can change your web browser settings if you do not allow cookies or do not want cookies to be saved. Read more about how DeLaval handles cookies. I have read and accepted the information on how DeLaval handles cookies.